Zurück

Ergebnisse der letzten Woche und Vereinsmitteilungen
Von: florian

Ergebnisse vom letzten Wochenende

 

M-WL-N

SF Schwaikheim-SKV Oberstenf. 34:25           

 

M-KLB

SF Schwaikheim 3 -EK/SV Winnen 3  45:27

 

F-WL-N        

SF Schwaikheim-VfL Pfullingen 26:22

 

F-BL

SG Schorndorf 2-SF Schwaikheim 2  19:23

Starke Teamleistung

In einem guten Spiel setzte sich Schwaikheim 2 verdient gegen die 2. Mannschaft aus Schorndorf durch. Die Sportfreunde starteten mit hohem Tempo in die Partie und konnten sich in den ersten Minute zum 1:5 absetzten. Schorndorf gelang es nur selten die Abwehr der Schwaikheimer zu überwinden. Gelang es doch, scheiterten sie an der überragend aufgelegten Ann-Katrin Beck im Tor.Beim 8:14 wurden die Seiten gewechselt.In der zweiten Halbzeit zeigte sich in ähnliches Bild. Schwaikheim gelang es, sich bis zu 47. Minute zum 14:21 abzusetzen. Auch weil Jessy Hessler die sauber ausgespielten Torchancen von rechts außen sicher verwandelte und Celeste Sigle im Tor zahlreiche Würfe der Schorndorfer entschärfte. In den letzten 10 Minuten schaltet Schwaikheim einen Gang runter. Schorndorf konnte nochmals auf zwei Tore rankommen. Die Sportfreunde liesen sich den Sieg aber nicht mehr nehmen. Nahezu alle Spielerinnen trugen sich beim Endstand zum 19:23 in die Torschützenliste ein.

 

F-KLB

SF Schwaikheim 3- SV Stg.Kickers 2 31:19    

 

F KLB           

HSG Wint/Weil 2-SF Schwaikheim 4  13:16    

 

mJA-BL

SG Weinstadt- SF Schwaikheim  23:24

Den besseren Start erwischten die Gastgeber aus Weinstadt und so führten sie nach einigen Minuten deutlich. Dann aber zeigten die Sportfreunde ihre Qualität und durch eine solide Abwehr in Verbindung mit einer treffsicheren Offensive konnte die erste Halbzeit mit einer Führung von einem Tor für die Gäste aus Schwaikheim beendet werden. Die zweite Halbzeit wurde dann hektischer als die vorangegangene und da eine Bestrafung des Schiedsrichters oftmals ausblieb, fühlten sich die Weinstädter vor lautstarker Kulisse dazu ermutigt, teils unfair hart zu agieren. Trotzdem und auch wegen einer starken Torwartleistung konnten die Sportfreunde ihre Führung behaupten und sogar ausbauen. So endete das umkämpfte Spiel mit einem 23 zu 24 Sieg für die Schwaikheimer A-Jugend.

 

mJA-KLA

SG Heum-Sill SF Schwaikheim  30:34

 

mJB-BL

SF Schwaikheim-VfL Waiblingen 35:15          

 

mJC-BL

EK Winnenden-SF Schwaikheim             31:22

Beim heutigen Spiel traf die mC1 in Winnenden, in der Alfred-Kärcher- Halle, auf die Mannschaft des EK Winnenden. Diese spielte sich in der ersten Halbzeit durch mehrere schnelle Tempogegenstösse bald einen Vorsprung heraus. So ergab sich ein Halbzeitstand von 15:8. In der zweiten Halbzeit waren die Mannschaften recht ausgeglichen und die Tore fielen gleichmäßig auf beiden Seiten. Unsere Mannschaft war motiviert und kämpfte bis zum Abpfiff, trotz des deutlichen Vorsprungs der

Winnender aus der ersten Halbzeit. Das Spiel endete 31:22.

 

mJC-KLB    

HSG Gab-Gais-SF Schwaikheim 2  16:21

 

wJA-BL

SG Weinstadt-SF Schwaikheim 2  19:20

 

wJB-WL

SV K’westheim-Schwaikheim 26:26

 

wJC-BK       

EK Stuttgart-SF Schwaikheim  30:8

 

 wJD-BK       

SF Schwaikheim -EK Winnenden  22:15

Beide Teams waren ziemlich gespannt auf das Spiel gegen den Nachbarort.

Die D1 Mädchen des Sf Schwaikheim hatten in der ersten Halbzeit einige  Probleme die schnellen Angriffe der Winndender zu Verteidigen jedoch erzielten sie viele wichtige Tore und gingen mit 8:7 in die Halbzeit. Nach der Halbzeitpause waren die Mädchen des Sf Schwaikheim wie ausgewechselt und spielten eine starke Abwehr und einen super Angriff. Sie gewannen das Spiel mit 22:15 und haben sich den Sieg verdient erkämpft.

 

Heimspiele am Wochenende

Samastag, 18.11.17

mJC-KLB

14:00 SF Schwaikheim 2-EK Winnenden 3    

mJA-KLA

15:20 SF Schwaikheim-EK Stuttgart

wJB-WL-1

17:00 SF Schwaikheim-TSV Wolfschlu.          

 

Hinweise zum Hallenspieltag

Verantwortlich: W. Schäfer; Hallendienst: männl. A (13.00-Ende), Kuchen: männl. A (2 St.)Schiedsgericht: männl. A (13.55-ca 18.00; 3 Spiele), Banden auf: Frauen 1, Banden bleiben hängen;  Harz: weibl. B

 

Sonntag, 19.11.17

wJD-KLA

10:50 SF Schwaikheim 2-SG Schorndorf

wJA-BL

12:30 SF Schwaikheim 2-SG Schorndorf                    

wJC-BK

14:00 SF Schwaikheim-HSK Ur-Plü                 

mJB-KLA

15:15 SF Schwaikheim 2-SV Hohen-Neu

F-BL  

17:00 SF Schwaikheim 2-HSV Stam/Zuff        

 

Hinweise zum Hallenspieltag

Verantwortlich: H. Reinhardt, D. Schmid Hallendienst: E-Jugend  (08.30-14.00), Freizeitgruppe Frauen (14.00-Ende) , Kuchen: E-Jugend (4 St.)Schiedsgericht: weibl. B (09.15-16.00 Uhr -Personenanzahl entsprechend der Einteilung), , Banden ab: Frauen 2;  Harz: männl. B               

 

Auswärtsspiele am Wochenende

Samstag, 18.11.17

mJD-BL

15:00 HSC Schm/Oeff-SF Schwaikheim

M-KLB          

16:30 MTV Stuttgart 3-SF Schwaikheim 3

mJC-BL

16:45 SG Weinstadt-SF Schwaikheim

F-KLB          

18:15 MTV Stuttgart-SF Schwaikheim 4

M-BL 

19:30 HSG Gab-Gais-SF Schwaikheim 2

 

Sonntag, 19.11.17

gJE4+1/4

09:30 SF Schwaikheim 2-SV Fellbach 2

wJD-KLA

09:30 SG Weinstadt 2-SF Schwaikheim 2

gJE4+1/5

10:00 TSF Welzheim-SF Schwaikheim 3         

wJE4+1/3

10:00 SF Schwaikheim-SG Welz-Kais  

wJD-BK

11:15 SV Hohen-Neu-SF Schwaikheim

wJA-WL       

13:00 TuS Metzingen-SF Schwaikheim

mJB-BL

13:30 HSG Gab-Gais-SF Schwaikheim

F-KLB          

15:15 SV Fellbach 2-SF Schwaikheim 3                      

mJA-BL

17:00 VfL Waiblingen-SF Schwaikheim

M-WL-N        

17:00 HSG Schönbuch-SF Schwaikheim                                                      

F-WL-N

17:00 SG O'/U'hausen-SF Schwaikheim