Zurück

Ergebnisse vom letzten Wochenende und Vereinsmitteilung
Von: florian

Ergebnisse vom letzten Wochenende

M-WL-N

SF Schwaikheim-TSV Alf/Lorch  25:25

M-KLB

HSG Gab-Gais 2-SF Schwaikheim 3  29:29

mJA-BL

HSG Ca-Mü-Max-SF Schwaikheim  24:38

Nach dem souveränen Sieg gegen den Tabellenführer SV Fellbach, galt es gegen den Tabellenletzten an gezeigte Leistungen anzuknüpfen. In der Anfangsphase setzten sich die Jungs deutlich ab und zeigten eine kompakte Abwehr. Am Ende der ersten Halbzeit jedoch ließ die Konzentration nach und man tauschte die Seiten bei einem Spielstand von 13:18. Im Verlauf der zweiten Spielhälfte, gelang es der Mannschaft der Sportfreunde im Angriff durch gut herausgespielten Tore die Führung weiter ausbauen. Ebenfalls steigerte sich die Leistung im Abwehrbund, so dass die Gegner phasenweise zu keinem Torerfolg kamen. Trotz klarer Favoritenrolle zeigten die Jungs über einen großen Teil des Spiels den Willen bekannte Leistungen zu zeigen.

mJB-BL       

SV Stg.Kickers-SF Schwaikheim  25:25

Zum Beginn der Rückrunde spielte die B1 bei den Stuttgarter Kickers. Die ersten Minuten des Spiels waren ziemlich ausgeglichen, doch die Sportfreunde konnten sich dann immer weiter absetzten. Vor allem die gute Abwehrleistung war ein Grund für den Zwischenstand von 10:5 in der 17. Minute. Somit konnten die Schwaikheimer mit einer 14:8 Führung in die Pause gehen. In der zweiten Halbzeit ließ die Abwehrleistung stark nach und die Kickers konnten auf 24:23 herankommen.  In einer hitzigen Schlussphase konnten die Gegner noch den Ausgleich zum 25:25 erzielen und doch noch einen Punkt mitnehmen.

mJB-KLA    

HSG Gab-Gais 2-SF Schwaikheim 2  23:32

Erster Sieg für die mB2 im neuen Jahr

Das erste Spiel im neuen Jahr hatten wir bei der HSG Gablenberg/ Gaisburg 2.Bis zum 12:12 nach 22 Minuten war es ein ausgeglichenes Spiel. 3 Tore innerhalb einer Minute von Pascal Soller und ein weiteres von Julian Fischer führten zum 16:12 Halbzeitstand aus Schwaikheimer Sicht. Nach der Pause ließ man nichts mehr anbrennen und führte nach 40 Minuten mit 27:18. Diesen Vorsprung gab man nicht mehr aus der Hand, sodass man schlussendlich mit 32:23 einen ungefährdeten Auswärtssieg einfahren konnte. Aktion des Spiels war ein überragender Kopfball von unserem Hinten-Mitte Jan Börner, der dadurch ein Gegentor verhinderte.

mJC-BL       

HSG Ca-Mü-Max-SF Schwaikheim  39:16

mJD-BL       

Hbi Weil/Feuer-SF Schwaikheim  23:23

mJD-KLB

SF Schwaikheim 2-HSG Ca-Mü-Max 2 8:16  

SF Schwaikheim 2-SG Heum-Sill  8:19

F-WL-N

SF Schwaikheim-BBM Bietigheim 3  35:27

Durch ein starkes Spiel mit viel Tempo und einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewannen die Sportfreunde Schwaikheim am vergangenen Wochenende mit 35:27 gegen die SG BBM Bietigheim. Die anfänglichen Schwierigkeiten der Gäste ins Spiel zu finden, nutze der SF Schwaikheim durch Tempospiel aus und setzte sich nach zehn Minuten mit 6:2 ab. Durch die spielstarke Romi Gruber und die treffsichere Marina Maric konnte die Führung auf 19:12 ausgebaut werden und mit einem Spielstand von 20:15 ging es in die Pause. Die Bietigheimer starteten im Gegensatz zu den Schwaikheimerinnen mit Schnelligkeit und Konzentration in die zweite Hälfte, sodass es ihnen gelang zum 22:21 in der 40. Minute aufzuholen. Den Ausgleich ermöglichten die Sportfreunde jedoch nicht und so stand es nach einer kurzen Schwächephase 26:21. Durch flüssiges Zusammenspiel im Angriff und einer aggressiv agierenden Defensive mit einer überragenden Marit Kirsch im Tor, setzten sich die Schwaikheimerinnen in der 50. Minute auf 31:24 ab und entschieden das Spiel mit 35:27 letztendlich für sich.

F-BL  

SF Schwaikheim 2-WSG ALLOWA 2  31:16

AlLoWa chancenlos

Schwaikheim startete stark in die Partie und erkämpfte sich von Beginn zahlreiche Bälle in der Abwehr. Durch schnelles Tempospiel kamen in der Anfangsphase besonders Lisa Gebhardt und Lara Gerstberger erfolgreich zum Torabschluss. Bis zur Halbzeitpause konnten die Sportfreunde die Führung zum 18:10 ausbauen. In der zweiten Hälfte überrannten die Schwaikheimerinnen die Gäste im Tempogegenstoß. Die pfeilschnelle Nathalie Lenz und Leonie Förster waren ein ums anderer Mal ohne Gegenspieler vor dem Tor der WSG und netzten sicher ein. Durch ein schnelles Anspiel kam Leonie Haag immer wieder vom Rückraum zum Torabschluss. Schwaikheim II siegte verdient deutlich mit 31:16.

 

F-KLB          

HSK Ur-Plü 2-SF Schwaikheim 3 18:30

F-KLB          

Hbi Weil/Feuer 2-SF Schwaikheim 4  36:19

wJA-BL        

SF Schwaikheim 2-HSC Schm/Oeff  18:40

wJC-BK

SF Schwaikheim-EK Winnenden 2  24:25

wJD-BK

HSG Gab-Gais-SF Schwaikheim  20:40

Ein herausragendes Ergebnis erzielten unsere Mädels beim 1. Rückrundenspiel gegen eine doppelt besetzte gegnerische Mannschaft auch ohne Auswechselspieler und zeitweiliger Unterzahl. Bereits nach den ersten beiden Spielminuten führte Schwaikheim 0:4 und bis zur Halbzeit konnte Schwaikheim durch eine stark aufspielende Torhüterin und eine hervorragende Abwehr das Torverhältnis mit einem Vorsprung von weiteren 10 Toren ausbauen. Die Spieler zeigten sich motiviert und die gesamte Mannschaft kämpfte bis zum Schluss. Das Endergebnis 20:40 war dann keine Überraschung mehr. Bis zum Ende kämpfte die gesamte Mannschaft und gab alles. Wir sind stolz auf Euch!

wJD-KLA     

SG Schorndorf-SF Schwaikheim 2  10:20                   

SV Fellbach 2-SF Schwaikheim 2  18:5           

 

 Heimspiele am kommenden Wochenende

Samstag, 27.01.18

mJC-KLB

15:00 SF Schwaikheim 2-KSG Gerlingen

mJC-BL

16:15 SF Schwaikheim-HSG Ob. Neckar

wJC-BK       

17:30 SF Schwaikheim-SV Hohen-Neu 2

wJA-BL        

18:50 SF Schwaikheim 2-SV Remshalden

M-KLB

20:20 SF Schwaikheim 3-EK Stuttgart 2 

Hinweise zu den Hallenspieltagen, Sa 27.01.18

Verantwortlich: F. Grosse, Hallendienst: männl. C (14.00-Ende), Kuchen: männlich C. (2 St.), Schiedsgericht: männlich.B1 (ca. 14.55-19.50, 4 Spiele), Harz: männlich. B1, Banden auf: Männer 2; Banden bleiben hängen

 

Sonntag, 28.01.18

wJE4+1/3

09:30 SF Schwaikheim-SC Korb 

mJD-BL

12:10 SF Schwaikheim-HSG Gab-Gais

mJB-KLA

13:15 SF Schwaikheim 2-JSG Winnenden 2  

mJA-BL

14:35 SF Schwaikheim-SG Schorndorf

F-KLB          

16:05 SF Schwaikheim 4-SG Weinstadt 3

F-BL

17:45 SF Schwaikheim 2-SV Fellbach

 

Hinweise zu den Hallenspieltagen, So 28.01.18

Verantwortlich: C. Ulrich (08.30-14.00 Uhr); Hallendienst: E-Jugend (08.30-14.00 Uhr), männlich. D (14.00-Ende); Kuchen: E-Jugend (4 St.), Schiedsgericht: Frauen 3,4 (E-Jugendspieltag-6P - ca. 09.00-12.30), Männer 3 (ca. 12.00-15.30, 3 Spiele), Harz: Frauen 2, Banden ab: Frauen 2

 

Auswärtsspiele am Wochenende

Samstag, 27.01.18

M-BL

17:30 TV Bittenfeld 3-SF Schwaikheim 2

wJA-WL

19:00 TV Nellingen 2-SF Schwaikheim

Sonntag, 28.01.18 

wJB-WL-1

13:40 JSG Neck-Koch-SF Schwaikheim

F-KLB          

15:00 HSG Wint/Weil 2-SF Schwaikheim 3     

mJB-BL

15:00 HSC Schm/Oeff 2SF Schwaikheim         

F-WL-N

15:00 SG SchoBott-SF Schwaikheim               

M-WL-N

17:00 TV N'hausen/E.2-SF Schwaikheim