Zurück

Vereinsmitteilungen KW 37
Von: knö

ES GEHT LOS!

…in die neue Saison 2013/2014 mit dem ersten Heimspieltag in der Fritz-Ulrich-Halle.

17 Jugendmannschaften und 7 aktive Teams starten von den Sportfreunden in die neue Saison. An 31 Spieltagen präsentieren die Sportfreunde in der Fritz-Ulrich Halle tollen Handballsport. Selbstverständlich wieder mit erstklassiger Bewirtung.

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher und Fans und auf eine bombastische Stimmung.

Den Mannschaften wünschen wir einen guten Start, eine erfolgreiche Saison und anhaltende Verletzungsfreiheit!

 

Ergebnisse vom Wochenende

Männer 1 Verbandspokal

VfL Pfullingen – SF Schwaikheim   25:22  (10:11)

Kurzes Gastspiel der Sportfreunde im Pokal

Mit einer 22:25 Niederlage gegen den Landesligisten VfL Pfullingen 2 verabschiedeten sich die Sportfreunde bereits in der ersten Runde im HVW-Pokal.

Die junge Pfullinger  Mannschaft wollte den Sieg mehr als die Schwaikheimer. Die SF kämpfte mehr mit dem Spielgerät und der notwendigen Einstellung zum Spiel.

Bis Schwaikheim merkte, dass die Schiedsrichter angepfiffen hatten, stand es schon 0:2. Danach lief es etwas besser und beim 5:3 für die SF dachten die Schwaikheimer das Spiel nimmt seinen erwarteten Verlauf. Doch durch technische Fehler, eine fahrlässige Chancenverwertung und Abstimmungsproblemen in der Abwehr wurde der Gegner stark gemacht. Wenigsten retteten die Schwaikheimer eine 11: 10 Führung in die Halbzeit.

Unvorstellbar, dass nach der Pause das Schwaikheimer Spiel nicht besser wurde. Im Gegenteil: die Pfullinger witterten Morgenluft und gingen mit 15:18 in Führung. Schwaikheim kämpfte sich nochmals auf 21:21 heran, doch erneut technische Fehler und ein guter Torhüter der Gastgeber verhinderten einen Erfolg. Pfullingen freute sich über eine Pokalüberraschung und dem Trainerteam der SF Mühlpointner/Knauss bleibt bis zum Rundenauftakt am kommenden Samstag gegen den einen der Titelanwärter, SV Remshalden,  noch viel Arbeit.

Einen guten Einstand feierten bei den Sportfreunden die Neuzugänge Tom Hönig und Timo Leonhardt sowie Julian Heyden, der seine ersten Tore im Aktivenbereich erzielen konnte.

Männer 2 Bezirkspokal

KSG Gerlingen – SF Schwaikheim 2   22:34

 

Heimspiele am Wochenende

Samstag, 14.09.13

Frauen 2 Kreisliga A

13:15 Uhr   SF Schwaikheim 2 - TV Obertürkheim

C1-Jugend weibl. Verbandsklasse

15:00 Uhr   SF Schwaikheim - JSG Neckar-Kocher

B1-Jugend weibl. Baden-Württemberg Oberliga

16:35 Uhr   SF Schwaikheim - SV Remshalden

Männer 2 Bezirksliga

18:05 Uhr   SF Schwaikheim 2 - EK/SV Winnenden

Männer 1 Württembergliga Nord

20:00 Uhr   SF Schwaikheim - SV Remshalden

 

Hinweise für den Spieltag, Samstag, 14.09.2013

Verantwortlich: W. Schäfer, B. Schleuning, M. Nebroj, Hallendienst von 13:15 bis Schluss Frauen 2 und 3; Schiedsgericht 14:50 bis 16:15 Frauen 2, 16.25 bis 17.45 Team Eltern (Bw BWOL); ansonsten die Aktiven; Bande auf Männer 1; Bande ab Männer 2; Harz Männer 2

 

Auswärtsspiele am Wochenende

Samstag, 14.09.13

Männer 4 Kreisliga in (3050) Stgrt-Ost

14:30 Uhr   HSG Gab-Gais 2 - SF Schwaikheim 4

C2-Jugend männl. Kreisliga in (3025) Lorch

16:15 Uhr   TSV Lorch - SF Schwaikheim 2

D1-Jugend weibl. Bezirksliga in (3022) Waiblingen-Hohenacker

16:15 Uhr   SSV Hohenacker - SF Schwaikheim

A-Jugend männl. Bezirksklasse in (3078) Winnenden

18:30 Uhr   EK Winnenden - SF Schwaikheim

Sonntag, 15.09.13

D1-Jugend männl. Bezirksliga in (3035) Fellbach-Schmiden

11:30 Uhr   HSC Schm/Oeff - SF Schwaikheim

C1-Jugend männl. Verbandsklass in (4023) Köngen

13:15 Uhr   TSV Köngen - SF Schwaikheim

B2-Jugend weibl. Bezirksliga in (3025) Lorch

15:30 Uhr   WSG Lorch/Wald - SF Schwaikheim 2

 

Derbytime gegen Remshalden

Am kommenden Samstag, den 14. September startet die weibliche B1 der SF Schwaikheim nach erfolgreicher Qualifikation  in die Runde der Baden Württemberg Oberliga. Gleich im ersten Spiel kommt es zum Derby gegen die SV Remshalden in der Fritz Ulrich Halle um 16.35 Uhr.

Auch die Männer 1 treten in der Württembergliga Nord um 20.00 Uhr gegen die SV Remshalden an und bestreiten das erste Rundenspiel der neuen Saison.

 

Sportfreunde bewirten beim 1. Schwaikheimer Weinfest.

Am Sonntag, dem 15.9.2013 ist es endlich soweit. Die Schwaikheimer Weingüter Escher und Maier veranstalten gemeinsam mit den Sportfreunden Schwaikheim das erste Schwaikheimer Weinfest. Durch die Teilnahme der Schwaikheimer Weinprinzessin Stephanie Knapp erhält die Veranstaltung einen besonderen Glanz.

Die Weinprinzessin wird im Sitzungssaal des Rathauses residieren und die Besucher in die Geheimnisse einiger Weine der Weingüter einweihen.

Auf dem Rathausvorplatz kredenzen die Weingüter Escher und Maier ihre hervorragenden Weine und kitzeln so die Gaumen der Besucher. Von 11.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr verwöhnen die Sportfreunde Schwaikheimer die Gäste aus Nah und Fern mit besonderen Gerichten.

Für eine Musikalische Umrahmung des Weinfestes ist gesorgt. Die Veranstalter hoffen nun, dass der Wettergott mitspielt und sich  zahlreiche Besucher von den Qualitäten der Weingüter und der Sportfreunde überzeugen.

 

Mit dem Bus zum Auswärtsspiel nach Weilstetten          

am Samstag, dem 21.09.2013

Treffpunkt:  17.00 Uhr  F-U-Halle

Fahrpreis: 8 Euro Erwachsene/ 5 Euro Jugendliche

Anmeldung am kommenden Spieltag (14.9.) in der F-U-Halle

oder per Mail guenterkubach@sportfreunde-schwaikheim.de

 

Saisonhallenhefte werden verteilt

Zu Beginn der Hallensaison 2013/2014 der Sportfreunde Schwaikheim werden am Wochenende wieder unsere Saisonhallenhefte verteilt. Jeder Schwaikheimer Haushalt erhält ein Exemplar mit allen Mannschaften, Terminen und weiteren interessanten Informationen über die Sportfreunde Schwaikheim.

Ein riesiges Dankeschön an unsere Charlotte Ulrich, die viel Zeit, Mühe und Nerven in die Gestaltung des Heftes investiert hat. Vielen Dank auch an unsere Sponsoren, die uns mit einer Anzeige in diesem Heft unterstützen.